Was diese 1D-Superfan mit den ausverkauften Konzerttickets gemacht hat, die sie gewonnen hat, wird dein Herz schmelzen

Amanda Jaramillo war begeistert, dieses Wochenende NICHT am One Direction-Konzert in Albuquerque, NM, teilzunehmen, obwohl der 1D-Superfan nach der Teilnahme an einemviertägige, stadtweite Schnitzeljagd.

Post durch 93,3 KOB-FM .

Stattdessen rief Amanda, sobald sie die Tickets gewonnen hatte, anCBS 5 in Phoenix und fragte, ob eine Patientin des örtlichen Kinderkrankenhauses an ihrer Stelle gehen möchte.So ist die 12-jährigeEstefania Canales, bei der im Mai Eierstockkrebs diagnostiziert wurde, konnte der ausverkauften Show beiwohnen. Estefania, die begeistert war, erzählte CBS 5, dass sie immer davon geträumt hatte, ein One Direction-Konzert zu besuchen, aber wusste, dass ihre Familie sich die Tickets nicht leisten konnte.



Post durch Phoenix Kinderkrankenhaus .

Obwohl sie sich nie kennengelernt haben, bereut Amanda nichts und sagte, dass sie, sobald sie Estefanias Bild sah, wusste, dass sie die richtige Entscheidung getroffen hatte. Amandas willkürlicher Akt der Freundlichkeit hätte zu keinem besseren Zeitpunkt kommen können, da Estefanias Krebs gerade in Remission gegangen ist. Sehen Sie sich ihre Geschichte unten an:



MEHR:

Wie Niall Horan einem 12-jährigen Fan half, den Krebs zu besiegen

Definitiver Beweis, dass Harry Styles ein echter Superheld ist



Harry Styles erfüllt den letzten Wunsch eines sterbenden Fans

Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen.