Sehen Sie, wie Michelle Obama die Idee, dass Malia und Sasha „einflussreiche Teenager“ sind, urkomisch abschaltet


Malia und Sasha Obama wurden als zwei von ihnen benannt Zeit Die 25 einflussreichsten Teenager des Jahres 2014 , aber die First Lady versteht komischerweise nicht warum. Wie überhaupt. Sie erschien auf Lebe mit Kelly und Michael auf Montag, und Gastgeber Michael Strahan fragte sie nach dem Platz ihrer Töchter auf der Liste.

„Sie haben keinen Einfluss – sie leben nur hier!“ sagt Michelle scherzhaft und bezieht sich auf das Weiße Haus. 'Sie haben nichts getan, um Einfluss zu gewinnen', fügte sie hinzu. Sehen Sie sich das Video unten an, um ihre LOL-Reaktion zu sehen:



Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website. Auf Instagram anzeigen

Wir wissen, dass Frau O eine total unterstützende Mutter ist, und dieser Moment erinnert uns völlig an alles, was unsere Mutter tut: Entweder prahlt sie vor allen 45 ihrer Facebook-Freunde mit unseren Leistungen oder sie hört nicht auf, uns zu sagen, dass wir unser Leben zusammenbringen sollen. Wir fühlen dich, Malia und Sasha.



Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen.