Modellierungstipps von Tyra Banks Bank

Es gibt niemanden besser als Tyra, um denjenigen, die davon träumen, die Titelseiten von Zeitschriften zu schmücken oder ihre Sachen auf den Laufstegen der High Fashion zu stolzieren, exzellente Model-Tipps und Ratschläge zu geben. Um Ihnen bei Ihrem Eintrag zu helfen Tyra Banks’ heftiger echter Modelwettbewerb (was könnte sein Ihre große Pause!), teilt Tyra diese exklusiven Tipps mit Siebzehn Leser!

Tyra Banks

Model Don'ts (und ein Do)



  • Seien Sie kein 'No-Neck-Monster'. Versuchen Sie, Ihren Hals für eine maximale Streckung zu verlängern.
  • Posiere nicht wie ein Hoochie. (Wenn Sie nicht wissen, was ein Hoochie ist, äh ... das ist wahrscheinlich das Beste.)
  • Seien Sie keine schlaffe Nudel. Posieren Sie immer mit Spannung in Ihrem Körper vollständig von H2T (von Kopf bis Fuß).
  • Gehen Sie nicht auf Nummer sicher und bleiben Sie in der gleichen Pose. Kombinieren Sie es mit innovativen Posen. Ihre wildeste Pose könnte die gewählte sein.
  • Erscheinen Sie nicht zu einem Fotoshooting, es sei denn, Sie sind glatt rasiert, haben ein sauberes Gesicht und sauberes Haar.
  • Lassen Sie nicht zu, dass das Hassen, wie Ihre Haare oder Ihr Make-up gemacht sind, Ihre Leistung beeinträchtigen. Modellieren Sie es.
  • Starren Sie beim Posieren nicht ziellos. Schaffen Sie Intensität für die Kamera durch Ihre Augen. Smize (mit den Augen lächeln)!
  • Lassen Sie sich nicht auf der Landebahn fallen; Stellen Sie sich vor, Sie hätten einen Draht durch Ihre Wirbelsäule, der Sie an die Decke zieht.
  • Seien Sie nicht vergessen. Machen Sie Eindruck, indem Sie Ihre unverwechselbare Persönlichkeit zeigen.
  • Fordern Sie Ihre Lieblingsmusik an, wenn Sie ein Shooting machen! Der Beat wird deine Posen um 10 Stufen nach oben bringen!

    Modeln: Ins Geschäft einbrechen



    • Wählen Sie ein Lieblingsmodell aus und studieren Sie es. Alles, von der Art, wie sie ihren Kopf drehen, bis hin zu ihrem wilden Laufsteg.
    • Schnappschüsse. Sie MÜSSEN eine Schönheitsaufnahme vom Hals aufwärts machen, bevor Sie irgendwohin gehen. Lassen Sie einen Freund mit einer schönen Kamera eine in Schwarzweiß aufnehmen!
    • Studieren, Studieren, Studieren. Wie Tyra immer sagt Amerikas nächstes Topmodel , müssen Sie alles von Modedesignern, Fotografen, Supermodels und allem dazwischen wissen.

      Von No-Sees zu Go-Sees!

      Go-Sees sind eines der entscheidenden Dinge, die ein Anfängermodell kennen muss. Tyra hat täglich 10 Besuche in Paris gemacht! Hier sind einige Tipps, wie Sie einen bleibenden Eindruck hinterlassen (bei einer Besichtigung oder einem Vorstellungsgespräch)

      • Sei vorbereitet! Üben Sie Ihren Gang, Ihre Posen und Gesichter im Spiegel, bevor Sie gehen.
      • Mach deine Hausaufgaben! Wissen Sie etwas über die Agentur oder den Kunden und achten Sie auf Betrügereien. Nicht alles da draußen ist echt!
      • Ihr Make-up sollte minimal sein, um Ihre natürliche Schönheit zu zeigen.
      • Bringen Sie IMMER ein Paar Absätze mit, falls Sie zum Gehen aufgefordert werden.
      • Kein Nagellack: Einfach klar, nackt oder transparent!
      • Ziehen Sie Ihre Haare zurück, damit sie Ihr Gesicht und Ihre Knochenstruktur sehen können.
      • Seien Sie nie zu spät!
      • Gute Körperhaltung: Stehen Sie aufrecht, Schultern nach hinten.
      • Sei ehrlich! Es ist in Ordnung, es ihnen zu sagen, wenn Sie nicht viel Erfahrung haben. Beeindrucken Sie sie mit Ihren natürlichen Fähigkeiten (deshalb ist Übung so wichtig!)

        So beheben Sie Ihre Fehler



        Jeder hat Fehler. Ich habe sie (kleine Waden und eine große Stirn), du hast sie und deine Mama hat sie auch! Auch wenn ich fest davon überzeugt bin, meine Fehler zu akzeptieren, möchte ich sie nicht immer hervorheben, wenn ich fotografiert werde. Jedes Topmodel kennt die Geheimnisse ihrer Fehler. Dies sind meine Tipps, wie Sie Ihre Fehler für sich arbeiten lassen, wenn Sie vor dieser Kamera stehen!

        • Hände auf Hüften = kleinere Taille. Wenn du deine Hände auf deine Hüften legst, entsteht ein Hintergrund durch deine Arme, der deine Taille schmaler erscheinen lässt. (Dies ist etwas, das Sie auch im wirklichen Leben anwenden können! Probieren Sie es aus, wenn Sie das nächste Mal einen Raum betreten!)
      1. Kinn hoch = kleinere Stirn. Ich sage den Mädchen auf ANTM immer, dass sie Kopf hochziehen sollen! Es lässt nicht nur eine große Stirn kleiner erscheinen, sondern verlängert auch den Hals.
      2. Tippy Toes = größere Waden. Wenn du auf deinen Zehenspitzen statt auf Plattfüßen stehst, erscheinen deine Wadenmuskeln größer, weil sie härter arbeiten, um dich aufrecht zu halten!
      3. Knie rein = schlankere Hüften. Wenn Sie ein Knie nach innen drehen, werden Ihre Hüften schlanker. Dadurch erhalten Sie auch einen Abstand zwischen Ihren Oberschenkeln, den die meisten Frauen nicht haben.
      4. Lehnen Sie sich nach vorne = kleinere Büste. Beugen Sie Ihren Rücken und bringen Sie Ihre Marine in Ihre Wirbelsäule. Dadurch entsteht eine leichte Neigung nach vorne, wodurch Ihre Brust kleiner aussieht.
      5. Schulter betonen = schmale Hüften. Drehen Sie Ihren Körper zur Seite und drehen Sie Ihre Schultern zur Kamera. Die Betonung deiner Schultern wird deine Hüften verengen.
      6. Nehmen Sie bis zum 3. Dezember am Fiercely Real Model Contest von Tyra Banks teil!

        Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen.