Diese Mutter hat ihre Tochter wegen Verschlafens in einer urkomischen Viral Note in die Luft gejagt

Wir alle kennen es: Es ist 6 Uhr morgens und du weißt, es ist Zeit aufzustehen, damit du nicht zu spät zur Schule kommst, aber du kannst dich einfach nicht rühren. Obwohl du weißt, dass deine Eltern es tun werden raaaage Wenn du JETZT nicht aufstehst, ist es in deinem Deckenkokon so schön warm, dass du bei der Vorstellung, daraus zu rollen, am liebsten weinen musst.

Nun, eine Mutter namens Nicole Poppic hatte es nicht, als ihre 14-jährige Tochter Cara die ganze Familie durch Verschlafen zu spät zur Schule brachte.



„Als wir endlich ins Auto stiegen und ich auf die Uhr schaute und merkte, dass wir spät dran waren, begann ich mit der ‚Mama‘-Sache. Nicole sagte HEUTE Eltern . 'Mein Vortrag ging ungefähr in die Richtung: 'Du musst anfangen, an andere Leute zu denken, Cara. Du bist nicht die einzige Person in dieser Familie, und du hast auch deinen Bruder und deine Schwester zu spät gebracht…“ Da sah ich, dass Cara ihre Kopfhörer aufgesetzt hatte und aus dem Fenster starrte, mich völlig ignorierend. Ich streckte die Hand aus und nahm ihr Handy von ihrem Schoß, zog ihre Kopfhörer aus und warf ihr Handy aus dem Autofenster.'



Woah. HART. Aber es blieb nicht dabei. Als Cara um eine verspätete Nachricht bat, um ihre verspätete Ankunft zu erklären, gehorchte Nicole. Aber die Notiz, die ihre Tochter bekam, war nicht eine erfundene Geschichte über eine Autopanne oder einen Arzttermin. Es erzählte... die Wahrheit . Mit anderen Worten, es hieß so ziemlich: Cara hat verschlafen und ist deshalb zu spät.

Und laut Nicole wird alles durch ein gemeinsames Leiden verursacht, an dem Teenager auf der ganzen Welt leiden: Teenagerismus.

Schauen Sie sich das urkomische nicht unten an:



Dieser Inhalt wird von Facebook importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

Auch wenn Cara zunächst gedemütigt war, lachen sie und ihre Mama jetzt über diese ganze Situation. 'Die Notiz war mir anfangs ein wenig peinlich, da sie sagte, wie sie mein Handy aus dem Fenster warf und auch meine schlechten Handlungen auflistete', sagte Cara TODAY Parents. „Ich schätze, ich habe mich dafür geschämt, weil meine Lehrer mich normalerweise als den ruhigen, respektvollen Schüler in der Klasse kennen und ich nicht wollte, dass sie anders denken. Also war ich anfangs etwas verlegen, aber nachdem alles gesagt und getan war, habe ich darüber gelacht.'

Wie gesagt: Wir waren alle schon mit unseren Eltern dort.

Und ich weiß, was Sie sich fragen: Was ist aus Caras armen, unschuldigen, wehrlosen Handy geworden? Mach dir keine Sorgen. Nachdem Nicole sie in der Schule abgesetzt hatte, ging sie nach Hause und holte sie aus dem Garten ihres Nachbarn. Es war gut. ~ Puh ~

Unterhaltungsredakteur Wenn ich mich nicht in meinem Zimmer verkrieche und ein völlig unproduktives Netflix-Binge mache oder Timothée Chalomet auf Tumblr stalke, suche ich nach großartigen Promi-Nachrichten, die Siebzehn Leser lieben werden!Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen.