Raven-Symoné und Kiely Williams haben gerade einen großen Cheetah Girls Tea auf Instagram Live enthüllt

Ja, die Cheetah Girls haben im Jahr 2020 eine Fehde und die Dinge wurden danach noch UNGLEICHER Rabe-Symoné und Kiely Williams sind auf Instagram live gegangen und haben über das Drama gesprochen.

' Wegen dir kann ich mit dir reden und eine Wunde aus der Zeit heilen, als wir jünger waren, die ich wahrscheinlich nicht tun würde, wenn ich nicht verstehen würde, dass du weißt was, du schüttelst gerne Scheiße ', sagte Raven live auf Instagram.



»Ich bin ganz sicher ein Feuerstarter. Es ist ein erworbener Geschmack«, erwiderte Kiely.



In der vergangenen Woche rief Kiely die Cheetah Girls und 3LW-Mitglied, Adrienne Bailon Houghton, auf, weil sie in einer früheren Instagram-Live-Sitzung 'so getan hat, als wäre sie meine beste Freundin'. Sie erwähnte auch kurz Raven, was die Das ist So Raven Stern, um über sie zu sprechen in einem separaten Instagram-Live-Talk mit Briana Latrise.

„Kiely Williams war online, sie hat seit kurzem meinen Namen im Mund. Sie hatte meinen Namen im Mund, aber ich habe ihn geschätzt“, sagte Raven. »Es war in echter Kiely-Form; Sie hat für meine Sachen geworben und gleichzeitig für Drama gesorgt. Ich schätzte es.

Raven und Kiely sprachen schließlich darüber, warum Raven beschlossen hatte, die Gruppe vor dem dritten Film zu verlassen Cheetah Girls: Eine Welt .



'Die klischeehafte Art, die es während dieses Films gab, hat mich von meinem ursprünglichen Team ausgeschlossen gefühlt', sagte Raven. „Nicht, dass es am Anfang stark war, aber ich fühlte mich ausgeschlossen. Und da war jemand, denn da wurden ich und Belinda Freunde, weil wir uns ausgegrenzt fühlten. Und wir haben andere Dinge, die zu diesem Moment geführt haben, die einfach seltsam, persönlich [und] außerhalb des Geschäfts waren.'

[youtube autoplay='0']https://www.youtube.com/watch?v=XIF-uBHA4Gg&feature=emb_title[/youtube]

Kiely antwortete, dass sie glaubte, dass es daran lag, dass Kiely, Adrienne und Sabrina Bryan zusammen auf Tour waren, während Raven ihre Solokarriere fortsetzte.

'Aber für uns sind wir wie,' sie ist Raven', sagte Kiely. 'Du bist immer noch. Was den Disney Channel betrifft, hast du einen verdammten Namen. Zumindest in meinen Augen warst du Raven mit dem einen Namen und du hattest die Show auf dem Kanal. Das erste schwarze Mädchen mit der Show. Ich kann verstehen, was Sie sagen wollen. Ich würde niemals versuchen, deine Absicht zu verletzen.'

Raven nahm ihre Entschuldigung an, bevor Kiely sagte, sie hoffe, dass die Fans die Cheetah Girls bei allem, was passiert ist, nicht anders sehen.

»Es ist beschissen, dass Sie sich so gefühlt haben. Und ich wünschte wirklich, wir hätten uns dann hinsetzen und darüber reden können, denn das ist so gegensätzlich zu dem, worum es bei den Cheetah Girls ging“, fuhr sie fort.

Raven brachte dann Adrienne zur Sprache und sagte Kiely, dass sie mit ihr reden muss, um das ganze Drama herauszufinden.

[twitter id='1248455604093333504' username='PopCrave']https://twitter.com/PopCrave/status/1248455604093333504?s=20[/twitter]

„Warum muss ich mit Adrienne reden, sag mir warum? Nein, sie kam nicht zur Beerdigung meines Vaters oder rief mich an, als er starb. Es tut mir leid, ich versuche nicht, unordentlich zu sein. Ich bin echt bei dir, nein. Es tut mir leid, ich liebe dich. Ich schwöre bei Gott. Komm schon«, antwortete Kiely. „Du kannst über mich sagen, was du willst und was du für mich empfindest, aber du kannst niemals sagen, dass ich nicht für Adrienne geritten bin. Das kannst du nicht sagen. Ich habe nichts getan!'

„Meine beste Freundin hat mich nicht zu ihrer Hochzeit eingeladen und sie hat ihren Mann durch mich kennengelernt. Aber ich rede immer noch mit ihr, weil die Geschichte, die wir füreinander haben, so dick ist, dass sie einen Teil von dir kennt, den sonst niemand kennt“, sagte Raven. „Aber ihr stolzen Arsch müsst euch beruhigen, eine Pille nehmen und sagen: ‚Ich bin sauer auf euch, aber lasst uns darüber reden.' So wie ich es bei dir gesagt habe. 'Ich bin sauer deswegen, aber lass es uns wie erwachsene Frauen rausbringen.' Sie hat auch geheiratet.'

Bevor Kiely beschloss, das Thema zu wechseln, erwähnte Raven, dass es gut für sie wäre, zu versuchen, die Dinge in Ordnung zu bringen, damit ein Wiedersehen möglich wäre.

„Ich bin auf einer Mission. Adrienne ist mein Mädchen. [Du solltest sogar mit ihr reden] und sei es nur, um zu sagen: '[lass uns] einmal zusammen auf einem Teppich sein'', sagte Raven. »Wenn ich das nur sagen will. Das würde uns Spaß machen, nicht nur allen anderen.“

Sieht so aus Cheetah Girls Wiedersehen könnte doch passieren.

Unterhaltungsredakteur Tamara Fuentes ist der Unterhaltungsredakteur für Seventeen und berichtet über Prominentennachrichten, Popkultur, Fernsehen, Filme, Musik und Bücher.Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen.