Eltern versuchen, die Mathe-Hausaufgaben ihrer Kinder zu machen, und die Ergebnisse sind erbärmlich

Deine Eltern machen es dir schwer, dich ständig darüber zu beschweren, wie schwer deine Mathe-Hausaufgaben sind. Sie sitzen da, leben ihr hausaufgabenfreies Leben und beurteilen dich. Sie sagen, Sie hätten es nicht so schwer, wenn Sie mehr lernen würden, aber das tun sie nicht Ja wirklich den Kampf verstehen.

Weshalb BuzzFeed stellt Eltern auf die Probe um zu sehen, ob sie mit den Mathe-Hausaufgaben eines Drittklässlers mithalten können.



Die Eltern hielten sich eine Weile, als sie aufgefordert wurden, die Zahl 1.238 auf das nächste Zehntel und Hundertstel zu runden oder die Zahl zu verdoppeln. Aber sobald es schwer wurde, wie wenn sie die Zahl in „erweiterter Form“ schreiben oder ein Basis-Ten-Modell der Zahl zeichnen mussten, zeigten die Eltern definitiv keine A+-Arbeiten an. Die Worte 'Was ist ein Zahlenstrahl?' kam tatsächlich aus einem ihrer Münder. Ernsthaft.



Beobachten Sie, wie diese Eltern angesichts der Arithmatik der dritten Klasse völlig ahnungslos sind, und erinnern Sie sich an dieses urkomische Video, wenn Ihre Mutter und Ihr Vater Sie dafür bekommen, dass Sie ein B + in der Mathematik bekommen.

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

Okay, sie haben bei diesen Hausaufgaben kläglich versagt, aber um fair zu sein, es ist schon ewig her, seit sie in der dritten Klasse waren.

Unterhaltungsredakteur Wenn ich mich nicht in meinem Zimmer verkrieche und einen völlig unproduktiven Netflix-Binge mache oder Timothée Chalomet auf Tumblr stalke, suche ich nach großartigen Promi-Nachrichten, die Siebzehn Leser lieben werden!Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen.