Ursprünglicher Schöpfer der 'Pretty Little Liars'-Serie reagiert auf Neuigkeiten zum Spin-Off 'Original Sin'

Fans haben über die Neuigkeiten über das Neueste gestolpert Hübsche kleine Höhlen ausgründen, Original Ohne , die gerade abgeholt wurde. Während sie vielleicht hoffen, alle ihre Lieblingscharaktere in Rosewood wieder zusammen zu sehen, wird die Show tatsächlich völlig anders sein als die OG und hat sogar einen anderen Showrunner. Riverdale Schöpfer Roberto Aguirre-Sacasa wird die brandneue Serie zum Leben erwecken, Fans wundern sich über das Original PLL Schöpfer, I. Marlene King .

Kurz nachdem die Nachricht bekannt wurde, eröffnete King die Kleine verlogene Biester Fangemeinde und ihre Unterstützung.



' Die #OGPLL-Fans sind die leidenschaftlichsten, liebevollsten und loyalsten im Universum. Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Wir sind für immer eine Familie. Ich liebe dich. #PLLFamily #OGPLLFamily“, schrieb sie auf Twitter.



Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

Das #OGPLL Fans sind die leidenschaftlichsten, liebevollsten und loyalsten im Universum. Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Wir sind für immer eine Familie. Ich liebe dich. ️ #PLLFamily #OGPLLFamily

— I. Marlene King (@imarleneking) 25. September 2020

Janel Parrish, die in der Originalserie und einem ihrer Spin-offs als Mona mitspielte, Pretty Little Liars: Die Perfektionisten Sie retweetete den Tweet von I. Marlene King und schrieb: „Was sie gesagt hat. Ich liebe dich @imarleneking.'

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

Was sie gesagt hat. Ich liebe dich @imarleneking https://t.co/aJJVON6sRD



– Janel Parrish Long (@JanelParrish) 25. September 2020

Roberto antwortete auch auf ihren Tweet mit drei Herzen, was zeigt, dass die beiden Showrunner gut miteinander auskommen.

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

️️️

– RobertoAguirreSacasa (@WriterRAS) 26. September 2020

In der ersten Ankündigung des Spin-offs erwähnten Roberto und Co-Autor Lindsay Calhoon Bring in ihrer Erklärung I. Marlene King.

'Wir sind so große Fans von dem, was ich. Marlene King und ihre ikonische Besetzung geschaffen haben, wir wussten, dass wir die Originalserie als #kanon behandeln und etwas anderes machen mussten', sagten Roberto und Lindsay laut Der Hollywood-Reporter . 'Wir lehnen uns also in diesem Neustart auf die Spannung und den Horror ein, der hoffentlich das ehrt, was die Fans an der Hitserie geliebt haben, und gleichzeitig neue, unerwartete Elemente einwebt.'

Wir müssen abwarten, ob ich. Marlene King ihr offizielles Gütesiegel gibt. Bis dahin können Fans die Originalserie auf HBO Max anschauen, die auch die Heimat von . sein wird Original Ohne wenn es Premiere hat.

Unterhaltungsredakteur Tamara Fuentes ist der Unterhaltungsredakteur für Seventeen und berichtet über Promi-Nachrichten, Popkultur, Fernsehen, Filme, Musik und Bücher.Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen.