Nein! Phineas and Ferb von Disney Channel endet im Juni


Es ist Zeit, sich von unseren Lieblingsbewohnern von Danville, Phineas und Ferb (und uns) zu verabschieden kippen vergiss Perry das Schnabeltier!).

Disney Channel gab kürzlich bekannt, dass nach 126 Episoden (was diese Show zu einer der am längsten laufenden animierten Disney Channel-Originalshows macht), Phineas und Ferb endet am 12. Juni.



Der schlimmste Teil? Diese Absage bringt das Ende von Ashley Tisdale als Candace und Mitchell Musso als Jeremys Disney-Karriere, zumindest vorerst. Tisdale, der Maddie Fitzpatrick spielte auf Die Suite Life of Zack and Cody und Musso, Hannah Montana Oliver Oken, gehören seit mehr als einem Jahrzehnt zu unseren Disney-Favoriten.



Alyson Stoner (Isabella), auch bekannt für sie Camp Rock Rolle, nahm zu Twitter, als die Nachricht veröffentlicht wurde.

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

Vielen Dank #Phineas und Ferb für 126 Folgen der besten Sommerurlaubsabenteuer aller Zeiten.

Last Day of Summer wird am 12. Juni auf Disney Channel ausgestrahlt

– Alyson Stoner (@AlysonStoner) 7. Mai 2015

Das Phineas und Ferb-Franchise geht noch nicht ganz zu Ende, da Disney XD diesen Herbst ein einstündiges Special über 'Agent P' alias Perry the Platypus alias the Beste Teil von Phineas und Ferb.



Dieser Inhalt wird von Drittanbietern importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

Es lebe Perry.

Praktikantin in der Webredaktion Ich bin Hayley, Senior an der Quinnipiac University und einer der Praktikanten für Webredaktionen bei Seventeen.com.Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen.