Gelöschte Szenen von Netflix 'Blackpink: Light Up The Sky' sind endlich da


Blackpinks neueste Dokumentation, Erleuchte den Himmel , hat die Welt im Sturm erobert. Fans haben auf die Chance zum Kennenlernen gewartet die ikonische K-Pop-Gruppe sogar mehr und der Film gab ihnen Der ultimative Blick hinter die Kulissen, wie sie zusammengekommen sind. Von persönlichen Interviews bis hin zu noch nie dagewesenen Fotos und Videos aus ihrer Jugendzeit, es war wirklich anders als alles, was die Gruppe gesehen hatte. Zum Glück war der Spaß damit noch nicht zu Ende.

Eine Woche nach der großen Veröffentlichung des Films hat Netflix beschlossen, den Fans ein besonderes Geschenk mit einigen gelöschten Szenen aus der Dokumentation zu machen, die Sie auf keinen Fall verpassen möchten.



Hier sind alle gelöschten Szenen aus Blackpink: Erleuchte den Himmel .



Rosé findet die wahren Kosten von Jennies Hose heraus

Wahrscheinlich die zuordenbarste gelöschte Szene aller Zeiten. Rosé flippt aus, als sie herausfindet, dass Jennie die gleiche Hose trägt wie sie, nur dass Rosé im Gegensatz zu Jennies 10-Dollar-Paar 1.000 Dollar kostet.

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

BLACKPINK DELETED SCENE #1: Wenn Sie sich jemals gefragt haben, worüber Künstler reden, wenn sie im Aufnahmestudio warten ... manchmal sind es Hosen. #LightUptheSky1MoreTime pic.twitter.com/Rk6tC97oO8

– Netflix (@netflix) 22. Oktober 2020

Lisa und Rosé haben ein Fotoshooting

Erste Regel, wenn du mit deinen BFFs ausgehst: Sei immer bereit, ein süßes Bild zu machen, wenn du einen Insta-würdigen Hintergrund findest. Und keiner macht es besser als diese beiden.



Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

BLACKPINK GELÖSCHTE SZENE #2: Improvisiertes Fotoshooting! 📸 #LightUptheSky1MoreTime pic.twitter.com/95ZxwUkMbh

– Netflix (@netflix) 22. Oktober 2020

Lisa und Rosé sprechen über den Umzug nach Korea

Während ihres gemeinsamen Ausflugs erzählten Lisa und Rosé von ihrem Umzug nach Korea und wie schwer es für sie war, die Sprache und Kultur zu lernen, als sie dort ankamen.

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

BLACKPINK DELETED SZENE #3: Wie war es für BLACKPINK, als sie zum ersten Mal in Korea anfingen? #LightUptheSky1MoreTime pic.twitter.com/lXrVi5o1Py

– Netflix (@netflix) 22. Oktober 2020

Lisa und Rosé sprechen über ihre vergangenen Kämpfe

Es ist ein wenig überraschend zu hören, dass Lisa und Rosé von dem Moment an, als sie sich trafen, nicht automatisch BFFs waren, aber es stellte sich heraus, dass ein besonderer Moment sie selbst in einem ihrer schlimmsten Kämpfe zusammenbrachte.

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

BLACKPINK GELÖSCHTE SZENE #4: Sterben über diesen Moment, in dem Lisa und Rosé auf die Tage zurückblicken, an denen sie jeden Tag gekämpft haben #LightUptheSky1MoreTime pic.twitter.com/L6gWYfZFXm

– Netflix (@netflix) 22. Oktober 2020

Lisa findet eine streunende Katze

Wenn Sie ein Katzenliebhaber sind, dann wird diese Szene eine aufrechte Stimmung haben. Lisa versucht, sich mit Rosé mit einer streunenden Katze anzufreunden, und das ist der süßeste Moment.

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

BLACKPINK GELÖSCHTE SZENE #5: Lisa versucht, eine streunende Katze zu streicheln: süß oder buchstäblich das süßeste, was je passiert ist? #LightUptheSky1MoreTime pic.twitter.com/Jp9XkByppp

– Netflix (@netflix) 22. Oktober 2020

Blackpink probt 'Kill This Love'-Tanz

In der letzten gelöschten Szene zeigen die Mädchen ihr Können, während sie durch den Tanz für 'Kill This Love' laufen. Es ist zwar nicht das erste Mal, dass wir ein Tanzübungsvideo von ihnen sehen, aber es ist schön, sie während dieser Einstellung entspannter zu sehen als einige der anderen, die wir in der Vergangenheit gesehen haben.

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website. Unterhaltungsredakteur Tamara Fuentes ist der Unterhaltungsredakteur für Seventeen und berichtet über Promi-Nachrichten, Popkultur, Fernsehen, Filme, Musik und Bücher.Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen.