Das Duett von Justin Bieber & Selena Gomez wurde angeblich vor 3 Jahren aufgenommen und sollte nie veröffentlicht werden

Einer der vielen Gründe, warum wir von Justin Bieber und Selena Gomez' Duett „Strong“ – abgesehen von den engelhaften Vocals natürlich – überwältigt waren, ist, dass es zum perfekten Zeitpunkt kam. Nach Jahren des ständigen Datings ist 'Strong' online durchgesickert, als sie alle ins Rampenlicht zurückkehren (Solo), um diesen Herbst neue Alben zu veröffentlichen. Gemeinsam ein Lied veröffentlichen jetzt signalisiert, dass sich Justin und Selena endlich wieder gut verstehen. Schließlich müssen sie sich ein Studio geteilt haben, um diesen Song zu produzieren, oder?

Laut einer anonymen Quelle, die die Deets verschüttet hat Klatsch Cop , das ist nicht ganz der Fall. Angeblich hat Jelena den Song vor drei Jahren „nur zum Spaß“ aufgenommen, als sie noch ein Paar waren.



'Es sollte nie gehört werden', sagte die Quelle. 'Es wird auf keinem kommenden Album erscheinen.'



Als wir das Lied zum ersten Mal hörten, gingen wir davon aus, dass es im Text „Ich wünschte nur, du wärst besser in der Kommunikation“ und „Ich wünschte, ich wäre besser mit der Distanz“ darum, eine Trennung zu beklagen. Aber jetzt, da wir es mit dieser neuen Offenbarung im Hinterkopf ein zweites Mal angehört haben, macht der Text absolut Sinn: Sie singen über alle Probleme in ihrer Beziehung... Vor sie haben sich tatsächlich getrennt. Beeindruckend.

Denken Sie daran, dies sind alles angebliche Informationen. Bis Justin oder Selena selbst den Hintergrund des Songs bestätigen, können wir nicht sicher sein, ob er wahr ist oder nicht. Aber es ist auf jeden Fall interessant, darüber nachzudenken!

Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen.