Jacob Sartorius wird in seinem Haus von der Polizei mit Handschellen gefesselt, während Hubschrauber über ihm fliegen

Wir alle hatten diese *extra* harten Morgen, aber ich verspreche, Jacob Sartorius hatte gerade den schlimmsten Morgen aller Zeiten. Laut seinem Twitter wachte der 14-jährige Social-Media-Star mit Handschellen auf und wurde am Boden festgenagelt?!

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

Ich wurde gerade geweckt, als ich von 15 Polizisten mit Handschellen gefesselt wurde, deren Waffen auf mich gerichtet waren und auf den Boden gesteckt wurden. Ich werde es später erklären.



— Jacob Sartorius (@jacobsartorius) 8. August 2017

In diesem nächsten Tweet erklärt er, dass „Helikopter über [sein] Haus flogen“ und dann „seine Hintertür eingetreten wurde und [er] am Boden festgenagelt wurde“.



Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

über unserem Haus flogen Hubschrauber. Minuten nach diesem Video wurde unsere Hintertür eingetreten und ich wurde am Boden festgenagelt. pic.twitter.com/OuEuoW4PFN

— Jacob Sartorius (@jacobsartorius) 8. August 2017

Später erklärte er, dass diese ganze ~Situation~ ein Fehler war.

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

allen geht es gut. Sie erklärten, dass dies ein großes Missverständnis sei und dass Nachbarn dachten, es sei ein Räuber in unserem Haus.

— Jacob Sartorius (@jacobsartorius) 8. August 2017

Jakob, geht es dir gut? Das klingt wirklich nach der schrecklichsten Art aufzuwachen.

Willa Bennett ist Fellow bei Seventeen.com. Folge ihr auf Instagram.

Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen.