Hailee Steinfeld spricht darüber, ob es bei 'Love Myself' um Masturbation geht

Hailee Steinfeld hat ihre ansteckende Single fallen lassen „Liebe mich selbst“ im August. Es ist darüber, dass man allein ermächtigt ist und keine Hilfe von anderen braucht, um sich gut zu fühlen, aber spricht Hailee davon, sich selbstbewusst und kraftvoll zu fühlen ...oderüber etwas anderes?

Sie erklärte die wahre Absicht hinter ihren Texten zu Lärmig .



„Ehrlich gesagt, ich denke, die meisten Songs unterliegen der Interpretation der Hörer, und das ist bei diesem Song absolut der Fall“, sagte sie. „Ich denke, für mich hat der Song einfach eine wirklich starke Botschaft der Selbstermächtigung, und ob man das als etwas Körperliches nimmt oder nicht, es bedeutet im Grunde dasselbe. Es geht darum, sich selbst versorgen zu können und zu wissen, wie viel Kraft darin steckt.“



Schauen Sie sich einige der folgenden Texte an und sehen Sie, was Sie denken:

Wenn ich nachts Schüttelfrost bekomme

Ich spüre es tief in mir



Ohne dich, ja

Wissen, wie man zufriedenstellt

Das Tempo richtig halten

Ohne dich, ja

Bilder in meinem Kopf bei der Wiedergabe

Ich werde den Schmerz weg berühren

Ich kann meinen eigenen Namen schreien scream

Schreie meinen Namen

Ich liebe mich

Ich werde mich selbst lieben, nein, ich brauche niemand anderen

Hallo!

Ich werde mich selbst lieben, nein, ich brauche niemanden mehr

Ich liebe mich

Kann mir nicht helfen, nein, ich brauche niemanden mehr

Jederzeit, Tag oder Nacht

Ich liebe mich

Schau dir den kompletten Songtext an Hier . Es hört sich so an, als ob Hailee wollte, dass die Texte offen sind, also wie auch immer sie für dich klingen, das ist cool. Liedtexte können mehrere Bedeutungen haben. Und mit einem Lied diese lächerlich eingängig, wen interessiert es genau, worüber sie singt?

Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen.