Alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie eine Gel-Maniküre bekommen

Es gibt keinen besseren Weg, sich selbst zu behandeln, als mit einer luxuriösen Gel-Maniküre. Ein bisschen Nailart, ein paar Strasssteine ​​und ein trendiger Farbton geben dir den gleichen Selbstvertrauensschub wie ein punktgenaues Outfit oder ein richtig guter Haartag. Im Gegensatz zu diesen Dingen, die nur etwa einen Tag dauern, kann eine feste Gel-Maniküre bis zu vier Wochen dauern, wenn Sie Ihre Karten richtig spielen.

Dieser Inhalt wird aus {embed-name} importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

Du bist wahrscheinlich sich fragen „WIE? Normalerweise splittern meine Nägel nach drei Tagen!“ Nun, dank der schnell trocknenden Formel ist der Auftragsprozess schneller als bei normalem Nagellack und hält viermal so lange. Das heißt, du hast Wochen um Ihre schöne Nagelkunst zu genießen.



Verwandte Geschichte

Bevor Sie in den Salon gehen, möchten Sie wissen, was Sie erwartet. Wir haben einen berühmten Nagelkünstler aus NYC angezapft Fräulein Pop und Jaclyn Duguay-Gordon , Maniküre bei Green Mandarine Salon und Spa , für ihre fachkundigen Tipps und Tricks für die bestmögliche Gel-Maniküre und wie man es extra lange hält. Hier ist alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie eine Gel-Maniküre bekommen.



Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website. Auf Instagram anzeigen

Was ist eine Gel-Maniküre?

Eine Gel-Maniküre ist ein Service, bei dem ein Nagellack auf Gelbasis verwendet wird und ein UV- oder LED-Licht benötigt wird, um den Lack auszuhärten und auf Ihren Nägeln zu fixieren, sagt Duguay-Gordon. „Gelpolitur ist haltbarer als normale Politur“, sagt sie. Und während normale Politur innerhalb von zwei bis drei Tagen abplatzen kann, bleibt Gel wochenlang splitterfrei.

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website. Auf Instagram anzeigen

Gel-Maniküren sehen zwar genauso aus wie Ihre normale alte Maniküre, haben jedoch den zusätzlichen Vorteil, dass sie länger halten und fühlen sich stabiler an. Außerdem ist das Schöne an einer Gel-Maniküre, dass jeder eine bekommen kann, egal ob Ihre Nägel super kurz oder Kylie Jenner-lang sind.

Lohnen sich Gel-Maniküren?

Wenn Sie normale Manis auf der Regatta bekommen oder eine große Spring-Break-Reise anstehen, für die Sie eine abplatzende Farbe wünschen, ist Gel auf jeden Fall das Geld wert. Sie kosten nur etwa 10 bis 15 US-Dollar mehr als eine normale. Aber wenn es nur für eine Nacht ist oder du ein begrenztes Budget hast, solltest du dich vielleicht dafür entscheiden Nägel zum anpressen oder eine regelmäßige Maniküre.



Was ist der Unterschied zwischen Gel und Acryl?

Gel und Acryl sind völlig unterschiedlich – Acrylnägel werden mit einem in Lösungsmittel getauchten Pulver hergestellt. „Sie werden im Wesentlichen verwendet, um den Nagel zu verlängern oder eine stärkere Deckschicht über dem Naturnagel zu bilden“, sagt Miss Pop. Denken Sie: Die verrückt langen Sargnägel, von denen Kylie Jenner besessen ist.

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website. Auf Instagram anzeigen

Manchmal gibt es Acrylnägel in Farben, aber normalerweise sind sie klar oder naturfarben. Gele hingegen gibt es in Nagellackfarben und werden durch Aushärten unter einer UV- oder LED-Lampe hart gemacht.

Wie lange halten Gel Manis wirklich?

Der größte Vorteil von Gel Manis ist, wie lange sie halten. 'Gel-Maniküren können mit der richtigen Nagelvorbereitung und Pflege zu Hause wie Nagelhautöl und Handlotion bis zu zwei Wochen dauern', sagt Duguay-Gordon. Aber wenn Sie wirklich vorsichtig sind, können sie bis zu vier Wochen dauern.

Wenn Sie eine Reihe von Veranstaltungen wie Abschlussball, Praktikumsgespräche und Familienurlaub haben, können Gele die perfekte Lösung sein.

Wie viel kosten Gel-Manis?

Wie viel Sie für eine Gel-Mani bezahlen werden, hängt wirklich davon ab, wo Sie wohnen, aber auch, welche Art von Aussehen Sie wünschen. Grundlegende einfarbige Gel-Manis beginnen laut Duguay-Gordon bei 35 bis 40 US-Dollar. Aber wenn Sie verrückte Nagelkunst auf Promi-Niveau wollen, könnte es am Ende bis zu 100 US-Dollar oder mehr kosten – und das ist das 20% Trinkgeld nicht eingerechnet.

Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website. Auf Instagram anzeigen

Schadet Gel Manis Ihren Nägeln?

Nicht, wenn sie richtig gemacht sind! 'Gel-Maniküren sind nicht schlecht für Ihre Nägel, wenn sie professionell durchgeführt werden', sagt Duguay-Gordon. 'Ohne die richtige Vorbereitung, Anwendung und Entfernung des Nagels kann es jedoch schädlich sein.' Ein weit verbreitetes Missverständnis ist, dass Gel Manis Ihre Nägel schädigt, obwohl der Entfernungsprozess in Wirklichkeit normalerweise der schädlichste ist.

Vermeiden Sie es, das Gel selbst zu entfernen (wir wissen, dass es verlockend ist), und wenn Sie Ihre Nägel im Salon machen lassen, stellen Sie sicher, dass Ihr Nageltechniker sie nicht feilt, poliert oder einen Bohrer verwendet.

Viele Leute machen sich Sorgen, Gele zu bekommen, weil sie befürchten, dass ihre Nägel nicht 'atmen' können, aber Duguay-Gordon versichert, dass Nägel nicht atmen, da sie von vornherein tot sind. Die ganze Idee ist ein Mythos, aber es ist irgendwie süß, sich Ihre kleinen Nägel mit Mikro-Nüstern vorzustellen.

Wie entfernt man eine Gelmani sicher?

Ihr Nagelbett und Ihre Nagelhaut sind das Wichtigste – sie bestehen aus lebendem Gewebe, weshalb Sie beim Anbringen und Entfernen vorsichtig sein müssen. Reiß sie NICHT ab. Sie können entweder Gele sicher in einem Salon entfernen (es kostet normalerweise zwischen 10 und 20 US-Dollar) oder entfernen Sie sie selbst zu Hause mit Aceton, Alufolie, Wattebäuschen und einer Nagelfeile.

Wenn Sie in den Salon gehen, stellen Sie sicher, dass Ihr Techniker Ihre Gele sorgfältig entfernt. »Niemand sollte aggressiv an Ihrem Nagelbett kratzen. Das Produkt sollte einfach abbröckeln“, sagt Miss Pop.

Wenn Sie Geld und einen Salonbesuch sparen möchten, seien Sie einfach besonders vorsichtig. So empfiehlt Duguay-Gordon, Ihre Gele sicher zu Hause zu entfernen:

  1. Holen Sie sich eine Flasche 100 Prozent Aceton und eine Glasschüssel.
  2. Brechen Sie das Siegel des Decklacks mit a leichte Körnungsdatei .
  3. Weichen Sie die Nägel etwa drei Minuten lang in Aceton ein.
  4. Kratzen Sie die geleeartige Substanz vorsichtig mit a Nagelhautschieber aus Holz .
  5. Sobald alles entfernt ist, polieren Sie die Nägel sanft.
  6. Befeuchten mit a Nagelhautöl und Hand und Nagelcreme .
    Super Nail Pure Aceton, 16 Florida. Unze.Super Nagel amazon.com9,75 $ JETZT EINKAUFEN

    Sind die UV-Lichter gefährlich?

    „Diese lilafarbenen Lichter, die Ihren Nägeln beim Trocknen helfen, sind eigentlich UV-Lichter“, erklärt Miss Pop. 'Die konventionelle Weisheit sagt, dass eine unnötige UV-Strahlung schlecht für Sie ist, aber sie sind seit jeher Teil der Salondienstleistungen.'

    Glücklicherweise gab es enorme Verbesserungen in der Gel-Technologie und viele Marken haben auf die LED-Härtung umgestellt, die nicht die Nebenwirkungen hat, die UV-Strahlen auf Ihre Haut haben.

    SUNUV SUN2C 48W LED UV Nagellampe mit 4 Timereinstellungen, Sensor für Gelnägel und Zehennagelhärtung ToSUNUV amazon.com 39,99 $$33,99 (15% Rabatt) JETZT EINKAUFEN

    Fragen Sie Ihren Salon nach dieser Option. Wenn Sie Ihre UV-Lampe zum Trocknen lieben, tragen Sie vorher Sonnencreme auf – nur für den Fall.

    Funktionieren Gel-Kits für zu Hause?

    Sofern Sie nicht mit der richtigen Nagelvorbereitung und -anwendung vertraut sind, warnt Duguay-Gordon davor, Gel-Kits für zu Hause zu verwenden. 'Wenn es nicht richtig gemacht wird, kann sich der Gellack anheben und den Naturnagel beschädigen.'

    Aber wenn Sie sich in Ihren Nagelkünsten ziemlich sicher sind, probieren Sie sie aus, wenn Sie bei Ihren wöchentlichen Manis Geld sparen möchten. Gel-Kits für zu Hause halten etwas länger als eine normale Maniküre – vielleicht 10 Tage –, sind es aber definitiv nicht Salonqualität. Sie müssen die Anweisungen bis ins letzte Detail befolgen und eine ziemlich ruhige Hand haben, um einen perfekten Gelnagel zu erhalten.

    Schnittassistenz Yerin Kim ist Assistant Editor für Snapchat Discover bei Seventeen und deckt Beauty, Sex & Health, Lifestyle und Entertainment ab. Ich bin Liz, das Fashion- und Beauty-Girl bei Seventeen.com.Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen.