Alles, was Sie über Taylor Swifts neuen Film 'Cats' wissen müssen

Auch wenn Sie das Broadway-Musical noch nie gesehen haben, Katzen ist wahrscheinlich ein Film, den Sie nicht verpassen sollten, und sei es nur wegen seiner hochkarätigen Besetzung, zu der auch der berüchtigte Katzenliebhaber gehört Taylor Swift . Das Musical folgt einem Katzenstamm namens Jellicles. Jedes Jahr nehmen die Jellicles am Jellicle Ball teil, wo sie eine Katze auswählen müssen, die in die Katzenversion des Himmels aufsteigt und in ein neues Leben wiedergeboren wird. Es gibt viel Musik und Tanz, aber die echten Menschen sieht man im Film nicht. Stattdessen sehen Sie Katzen, die durch Motion Capture entworfen wurden, was bedeutet, dass die Bewegungen des tatsächlichen Darstellers auf die Katzen übertragen werden, die Sie im eigentlichen Film sehen. Der Film soll in wenigen Monaten in die Kinos kommen, also hier ist, was Sie wissen sollten Katzen .

Wer spielt in dem Film mit?

Taylor Swift und viele berühmte Leute. Taylor wird die Rolle von Bombalurina spielen, einer koketten und selbstbewussten Katze, die einen roten Mantel trägt. Jennifer Hudson, die auch in dem Film mitspielt, wird die Rolle der Grizabella übernehmen, einer geächteten Katze, die Akzeptanz sucht. Weitere Darsteller sind James Corden, Rebel Wilson, Idris Elba, Jason Derulo, Judi Dench, Ian McKellen und viele andere.



Gibt es Anhänger?

Noch nicht, aber es gibt einige Aufnahmen von den Proben und Interviews mit den Darstellern. „Ich kam direkt von einer Stadiontour und ging direkt zu den Proben. Menschen, die durch alle verschiedenen Ecken der Unterhaltung zusammenkommen. Alle arbeiten wirklich lange, proben jeden Tag und es macht wirklich Spaß. Ich war wirklich aufgeregt und fühlte mich so geehrt, ein Teil davon sein zu dürfen“, sagt Taylor in den Aufnahmen hinter den Kulissen.



Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

Woher hat sich der Film inspirieren lassen?

Der Film ist eine Verfilmung eines gleichnamigen Musicals, das von Andrew Lloyd Webber komponiert wurde, während er ursprünglich auf der Musik eines Buches mit dem Titel Altes Opossums Buch der praktischen Katze s von T. S. Eliot.

Wann wird der Film veröffentlicht?

Der Film soll am 20. Dezember in die Kinos kommen.

Schnittassistenz Jasmine Gomez ist stellvertretende Redakteurin bei Women’s Health und deckt Gesundheit, Fitness, Sex, Kultur und coole Produkte ab.Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen.