Geben Sie das Training schnell auf? Versuche dies!

Bein, menschliches Bein, Schulter, Ellenbogen, Fotografie, Handgelenk, Gelenk, Freizeit, Stehen, Zimmer,Hallo Mädchen! Es ist Stechpalme von ÜbungTV wieder, dieses Mal, um über das Abkühlen zu sprechen. Nun gilt: Stretching ist ein Muss! Diese 5-Minuten-Routine hilft Ihrem Körper, sich vom Training zu erholen, Verletzungen zu vermeiden und Muskelkater zu lindern (A.K.A. dieses schmerzende Gefühl, das Sie am nächsten Tag bekommen, das Sie möglicherweise davon abhält, wieder zu trainieren!). Probiere also meine 3 Must-Do-Dehnungen nach jedem Training aus. (Bonus: Dehnen hilft Ihnen auch, Ihren Körper zu verlängern und zu straffen!)

Dehnung 1: Stehender Adduktor

Stellen Sie sich senkrecht zu einem Stuhl. Legen Sie Ihre linke Ferse auf den Stuhl, wobei die Zehen zur Decke zeigen. Setzen Sie sich in das rechte Bein, strecken Sie Ihre Hüfte leicht nach hinten und strecken Sie das linke Bein. Sie werden eine sanfte Dehnung durch Ihre linke Innenseite des Oberschenkels und die Kniesehne spüren. Halten Sie für 10-20 Sekunden und wiederholen Sie dies zweimal auf jedem Bein.



Menschliches Bein, Schulter, Ellenbogen, Fotografie, Raum, Gelenk, Stehen, Freizeit, Bodenbelag, Handgelenk, Dehnung 2: Kniesehne im Stehen

Stellen Sie sich vor einen Stuhl und stellen Sie Ihre rechte Ferse auf die Sitzfläche des Stuhls, wobei die Zehen zur Decke zeigen. Setzen Sie sich in das linke Bein, strecken Sie Ihre Hüften nach hinten und verlängern Sie das rechte Bein. Sie werden eine sanfte Dehnung durch die Rückseite Ihres rechten Oberschenkels (Oberschenkel) spüren. Halten Sie für 10-20 Sekunden, wechseln Sie die Beine und wiederholen Sie dies dreimal auf jedem Bein.



Menschliches Bein, Ellenbogen, Schulter, Handgelenk, Übung, Gelenk, Aktivhose, Yogahose, körperliche Fitness, Stehen, Stetch 3: Kniender Hüftbeuger

Knien Sie auf einer weichen Unterlage. Bringen Sie Ihren linken Fuß nach vorne und stellen Sie ihn so auf den Boden, dass der linke Oberschenkel parallel zum Boden ist. Lassen Sie Ihre rechte Hüfte länger werden, während Sie sich aufrecht hinsetzen und sich sanft nach vorne beugen. Lassen Sie Ihr Becken sich nach vorne in Richtung des linken Fußes bewegen, so dass Sie eine leichte Dehnung in der Vorderseite der rechten Hüfte spüren. Halte diese Position für 10-20 Sekunden und wechsle die Seite. 3 mal wiederholen.

Was denkst du? Haben Sie gute Strecken Sie Teilen wollen? -Stechpalme

Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen.