Das süßeste Paar von Disney Channel, Bridgit Mendler und Shane Harper, haben sich getrennt

Disney Channel-Fans verliebten sich in Teddy und Spencer auf Viel Glück Charlie Damals, als die Show 2014 auf tragische Weise abgesagt wurde, war der einzige Lichtblick, dass die Besetzung immer noch die ganze Zeit in Kontakt blieb. Noch besser, Teddy und Spencer lebten im Off, weil Bridgit Mendler und Shane Harper im wirklichen Leben Totes waren.

Aber es sieht so aus, als ob Bridgit und Shane nicht mehr sind, denn basierend auf einem kürzlichen Interview, das Bridgit während der Promotion ihrer Show geführt hat Undatierbar , Sie ist Single!



In einem (n Interview mit The Humor Mill , Bridgit wurde gefragt, ob sie sich selbst für undatierbar hält (was, nebenbei bemerkt, eine völlig seltsame Frage ist, die man jemandem stellen muss), und sie antwortete mit dieser herzzerreißenden Aussage: 'Ich bin Single, also ich denke, das heißt, ich bin undatierbar.'



Ähm... WAS? Im April schwärmte Bridgit davon, wie sie sich in Shane verliebt hatte und sie schienen total glücklich zusammen zu sein. Aber in sechs Monaten kann sich natürlich viel ändern.

Weder Bridgit noch Shane haben sich zu der Trennung geäußert. Sie beschlossen offensichtlich, ihre Trennung privat zu halten. Aber beide ]Stars sind damit beschäftigt, an neuen TV-Shows und Musik zu arbeiten, daher kann man nur davon ausgehen, dass ihre anspruchsvollen Zeitpläne Auswirkungen hatten, was verständlich, aber nicht weniger herzzerreißend für den Disney Channel-Stand in Ihnen ist. Wir können nur hoffen, dass sie Freunde bleiben *hust* und so schnell wie möglich wieder zusammenkommen *Husten*.

Zeit zum Schlangestehen Viel Glück Charlie auf Netflix und erlebe die süßesten Momente von Teddy und Spencer noch einmal.



Unterhaltungsredakteur Wenn ich mich nicht in meinem Zimmer verkrieche, um einen völlig unproduktiven Netflix-Binge zu machen oder Timothée Chalomet auf Tumblr zu stalken, suche ich nach großartigen Promi-Nachrichten, die Siebzehn Leser lieben werden!Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen.