Christina Grimmies Familie äußert sich einen Monat nach ihrem Tod

Fast einen Monat später Christina Grimmies Tod am 11. Juni , spricht ihre Familie über die Flut an Unterstützung, die sie in dieser tragischen Zeit erhalten haben.

'Die Liebe und Großzügigkeit, die unserer Familie in den letzten Wochen entgegengebracht wurde, hat alles übertroffen, was wir uns hätten vorstellen können', sagten Christinas Eltern Bud und Tina und ihr Bruder Marcus MENSCHEN . 'Wie wir immer gewusst haben, war Christinas Leben etwas ganz Besonderes, nicht nur für uns, sondern für jeden, den sie mit ihrem freudigen Herzen, ihrer schönen Stimme und ihrer Liebe zum Leben und zum Herrn berührt hat.'



Sie fuhren fort: „Worte können nicht ausdrücken, was die vielen Gedenkstätten, Spenden und Ehrungen, die von Christinas Fans und denen aus der Medien- und Unterhaltungsindustrie geteilt werden, für uns bedeuten. Sie wird für immer in unseren Herzen weiterleben. Wir werden uns Zeit nehmen, um herauszufinden, wie wir Christina am besten ehren können.'



Seit ihrem Tod ehren Christinas Freunde, Fans und Musikerkollegen weiterhin ihr Leben und trauern um ihren Tod. Fifth Harmony, Meghan Trainor und Charlie Puth zollten ihr mächtige Tribute, Adam Levine bezahlte ihre Beerdigungskosten und mehr als 500 Menschen versammelten sich zu ihrer Mahnwache.

Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen.