BTS-Fans sind nicht glücklich über das neue Lotteriesystem für Konzerttickets


  • BigHit Entertainment hat mehrere Ankündigungen gemacht während ihrer jüngsten Unternehmensbesprechung.
  • BTS-Fans merkten an, dass sie sich anmelden müssten, um an einem Lotteriesystem teilzunehmen, um Bodentickets zu erhalten.
  • Zu den weiteren Ankündigungen gehörten ein neues Videospiel und eine TV-Serie.

    BigHit Entertainment hat während seines jüngsten Unternehmensbriefings einige große Ankündigungen gemacht, die BTS-Fans sowohl aufgeregt als auch verärgert über die bevorstehenden Dinge sind.

    Während sich BTS derzeit in der geplanten Pause befindet, kündigte BigHit einige brandneue Dinge an, auf die sich die Fans freuen können, darunter ein brandneues Videospiel und eine TV-Show, die sich um ihr Leben drehen wird.



    Die größte Neuigkeit, die die Fans zu spalten scheint, ist jedoch der Plan von BigHit, ein Lotteriesystem für BTS-Konzerte zu implementieren, einschließlich derer in Übersee. Bei ihren vergangenen Touren konnten BTS-Fans einfach Tickets bei Ticketmaster kaufen, ohne sich für eine Lotterie anmelden zu müssen. Jetzt müssen Fans Mitglied der . sein Offizieller BTS-Fanclub , das derzeit 30 US-Dollar plus Versand kostet und alle Arten von Goodies und exklusiven Inhalten enthält.



    Soompi berichtet, dass der Co-CEO von BigHit, Yoon Seok Jun, die Nachricht bestätigte und sagte: 'Das Ticketing-Lotterie-System wird nach und nach für Auslandstouren eingesetzt, um die Erfahrungen der Fans zu verbessern.' Es wurde zuvor bei den jüngsten Veranstaltungen von BTS in Korea verwendet.

    Laut Fans auf Twitter betrifft das aktuelle Lotteriesystem nur Early-Access-Sitzplätze und Floor-Sitzplätze. Fans, die auf den allgemeinen Verkauf für andere Bereiche der Arena warten, können dies weiterhin tun, ohne sich anmelden zu müssen.

    Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

    WIEDERHOLEN... das Bighit-Verlosungssystem ist nur für Early Access Tickets & Floor Seats! Der andere Sitz wird zum regulären Kauf verfügbar sein.

    Ich jedenfalls mag diese Idee, weil ich es satt habe zu sehen, dass bei jeder Show die gleichen Fansites die Plätze bekommen. #Großer Schlag #BTS #BTSARMY



    — {21+}AgustD⁷sKonkubine || Diagrammmanipulator🧈 (@MinKittenPDNim) 21. August 2019

    Obwohl sie das System implementieren, um Scalper zu bekämpfen, sind einige Fans mit den Neuigkeiten nicht zufrieden.

    Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

    Sitzplätze für die nächste Tour zu bekommen, wird so gut wie unmöglich sein. bighit, wdy pic.twitter.com/VosoBdBtVP

    — blair⁷ ✰ (@KlSSYKOO) 21. August 2019
    Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

    BIgHit plant die Implementierung eines Lotteriesystems für internationale Konzerte pic.twitter.com/AtzEPgcRi2

    – alexa ⁷ (@onceinablueyoon) 21. August 2019
    Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

    bighit, wir wollen dieses Lotterie-Verlosungssystem nicht. Wir wollen den Ticketmaster Walking Man zurück pic.twitter.com/2TjUTI6QB5

    - lisa⁷ (@jjkooos) 21. August 2019

    Nicht nur das Lotteriesystem verändert BigHit mit ihren Konzerten. Sie planen, neue Fan-Erlebnisse hinzuzufügen, damit die Fans vor ihren Konzerten eine festivalähnliche Atmosphäre genießen können. Gemäß Soompi , dazu gehören „verschiedene Möglichkeiten zum Verkauf von Konzertwaren, eine Spielzone für Fans, die vor einem Veranstaltungsort warten, und Live-Viewing-Dienste für die Gruppenbetrachtung an einem Ort in der Nähe des Veranstaltungsorts, Live-Streaming-Dienste für Fans, um die Konzerte von zu Hause aus zu genießen, und Pop-up-Stores am Konzerttag.'

    Unterhaltungsredakteur Tamara Fuentes ist der Unterhaltungsredakteur für Seventeen und berichtet über Promi-Nachrichten, Popkultur, Fernsehen, Filme, Musik und Bücher.Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen.