Hüten Sie sich vor einer teuren Telefonrechnung, denn Ihr Vater könnte dies tun

Julia Cramer, eine 13-jährige in New Hampshire, hat versehentlich hohe Datengebühren verursacht, nachdem sie auf Instagram über Bord gegangen war: Ihre Handyrechnung in diesem Monat betrug satte 541,36 US-Dollar. Sie dachte, ihr Vater Jared würde ihr nur einen Vortrag über den verantwortungsvollen Umgang mit ihrem Telefon halten, aber stattdessen bekam sie eine originelle Lektion über den Wert eines Dollars.

Ihr Vater nahm ihr Handy weg, dann verschloss sie ihre Kleidung, Schuhe, Make-up und Schmuck mit Vorhängeschlössern und wies Julia eine bestimmte Anzahl von Aufgaben zu, die sie erledigen musste, bevor sie ihr Hab und Gut zurückbekam. Wenn sie ihre Mokassins tragen wollte, würden sie sie drei Aufgaben kosten. Wenn sie einige ihrer Pullover tragen wollte, brauchte sie fünf.



Die Strafe mag ungewöhnlich sein, aber sie ist nicht grausam: Julia hatte immer noch Zugang zu Notwendigkeiten wie Seife, Deo, Zahnbürste und drei Outfits, und sie hatte eine ganze Woche, bevor die Schule begann, an ihren Hausarbeiten zu arbeiten.



'Ich bin einfach nur ein hart arbeitender Vater mit einem Mittelklasseeinkommen, der versucht, Julia den Wert eines Dollars beizubringen', sagte Jared Yahoo Elternschaft . „Ich habe mich selbst aufs College geschickt und jetzt sind wir sehr gesegnet. Sie erkennt, dass die zusätzlichen 500 Dollar Geld auf ihr 529 [Collegekonto] hätten sein können.'

Die Nachricht ist bei Julia angekommen, einer Ehrenstudentin, die war vor kurzem erkannt für ihre ehrenamtliche Arbeit mit Erwachsenen mit besonderen Bedürfnissen und sie unternimmt Schritte, um die Dinge wieder in Ordnung zu bringen.

'Julia ist heute Morgen um 6:30 Uhr aufgewacht, als ich aufgewacht bin, und sie hat angefangen, Hausarbeiten zu machen und seitdem arbeitet sie', sagte ihr Vater da WWBT . ' Sie sagte: 'Weißt du was, Dad? Ich weiß, dass du mich liebst, ich weiß, dass ich es vermasselt habe, und ich werde das abarbeiten.''



Wunderbar. Obwohl Julias Bestrafung härter sein mag, als am Boden zu bleiben, klingt es so, als würde sie eine Menge daraus lernen. Und wenn sie sich letztendlich dazu entschließt, auf Instagram zurückzukehren, wäre ein Foto ihres bald makellosen Hauses ein großartiger Schnappschuss. (Denken Sie an all das Licht, das von glänzenden Böden reflektiert werden kann!)

Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen.