Beliebers diskutieren, ob Justin Bieber seine UK-Konzerte nach dem Bombenanschlag in Manchester absagen sollte


Nach dem tragischen Bombenanschlag beim Ariana Grande-Konzert in der Manchester Arena, bei dem 22 Menschen ums Leben kamen, machen sich einige Fans Sorgen um die zukünftige Sicherheit ihrer Lieblingsstars.

Aus Angst, dass es jederzeit zu einem weiteren Angriff bei einem Konzert kommen könnte, debattieren Fans von Justin Bieber derzeit, ob der Popstar seine bevorstehenden UK-Tourdaten absagen soll. Justin – der wie Ariana von Scooter Braun geleitet wird – soll am 30. Juni bzw. 2. Juli in Cardiff und London auftreten.



Einige Fans denken, Justin sollte seine UK-Shows zu seinen Fans und zu seiner eigenen Sicherheit absagen.



Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

Justin Ich glaube nicht, dass es eine gute Idee ist, auch nur in der Nähe des Vereinigten Königreichs zu sein. Ich möchte nicht, dass dir etwas passiert

- Fanta Diawara (@FantaDiawara1) 23. Mai 2017

Sie flehten Scooter auch an, die Shows abzusagen.

Aber andere Fans denken, dass Justin seine Shows in Großbritannien abzusagen, nicht die richtige Vorgehensweise ist. Sie twitterten bei Justin, Scooter und anderen besorgten Fans und erklärten ihren Standpunkt, dass die Absage von Konzerten nur die Flammen der Angst schüren würde, die durch den sinnlosen Angriff verursacht wurden.



Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

Ich verstehe, dass die Leute Angst haben, aber Justin zu sagen, dass er seine Shows absagen soll, ist ein bisschen zu viel. diese Angriffe können buchstäblich überall passieren und

– rianne (@aestheticdrew) 23. Mai 2017
Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

Ich finde es unnötig zu sagen, dass Justin UK absagen muss, es kann ÜBERALL passieren. Lebe nicht in Angst, lebe bitte weiter.

— Coo (@girlnexxtd00r) 23. Mai 2017
Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

Können wir uns alle einen Tag lang keine Sorgen um Justins Shows in Großbritannien machen? Hier geht es nicht um Justin und seine Shows abzusagen ist nicht die Lösung

– hallo (@drewsfunny) 23. Mai 2017
Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

ICH BIN AUS SPANIEN UND ICH GEHE IM NÄCHSTEN MONAT NACH GROSSBRITANNIEN, UM JUSTIN ZU SEHEN UND ICH INTERESSIERE MICH NICHT, WIR KÖNNEN NICHT MIT ANGST LEBEN, PLS STOPP KOMMENTAR JUSTIN KONZERT ABBRECHEN

– Vanessa Swag (@itsvaneswag) 23. Mai 2017

Einige Fans wollten eigentlich, dass Justin seine Shows in Großbritannien fortsetzt, weil sie nach dem Angriff auf Arianas Konzert Hoffnung in das Leben seiner britischen Fans geben würden.

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

Bitte diejenigen, die nächsten Monat zu Justins Konzert gehen, sagt eure Pläne nicht ab, wir sollten keine Angst haben, wir brauchen uns gerade jetzt.

— Daphne 🌦 (@smalltalk_niall) 23. Mai 2017

Justin muss sich noch nicht mit den Bedenken der Fans auseinandersetzen. Im Moment sieht es so aus, als ob er seine geplanten Konzerttermine einhalten wird.

Unterhaltungsredakteur Wenn ich mich nicht in meinem Zimmer verkrieche und ein völlig unproduktives Netflix-Binge mache oder Timothée Chalomet auf Tumblr stalke, suche ich nach großartigen Promi-Nachrichten, die Siebzehn Leser lieben werden!Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen.