Addison Rae nennt Bryce Halls Erklärung ihres Dramas in Atlanta einseitig

Bryce Hall erzählt endlich seine Seite von was zwischen ihm und Addison Rae im April in Atlanta passiert ist . Er öffnete sich in einer neuen Episode der Beeinflusse das Leben IGTV-Serie mit der Überschrift: „Wollen Sie wissen, was wirklich mit Bryces Beziehung in Atlanta passiert ist? Die Wahrheit wird Sie schockieren.'

In der Folge erklärte Bryce, dass, bevor er nach Atlanta ging, um zu sehen, wie Jake Paul gegen Ben Askren kämpfte, seine Beziehung zu Addison war 'wieder auf den richtigen Weg' im Anschluss März ihre Trennung.



»In der vergangenen Woche, bevor ich nach Atlanta ging, habe ich mit Addison gesprochen«, sagte er. 'Wir haben es geschafft.' Er erklärte, dass Addison eine Woche früher in Atlanta ankam, also planten sie, abzuhängen, wenn Bryce dort ankam. 'Wir gehen essen. Ich und Addison vibieren. Wir chillen.'



Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.
Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Sway House geteilter Beitrag (@swayla)

Dann sagt Bryce, dass die Dinge eine Wendung genommen haben. „Der Kampftag kommt. Mir wird von der Situation mit ihr und einem anderen Mann erzählt“, sagte Bryce. „Er trifft mich direkt in die verdammte Brust. Ich bin wie schockiert. Und dann habe ich herausgefunden, dass sie vielleicht deshalb eine Woche früher nach Atlanta ging und ich dachte: 'Oh mein Gott, ich fühle mich so verdammt dumm.''

Nachdem die Gerüchte über eine mögliche Verbindung zwischen Addison und Rapper Jack Harlow , ging Bryce zu Twitter, um seine Meinung zu der Situation zu äußern. 'Downgrade' und 'Ich bin dabei, Mann zu explodieren' zu posten und dann zu löschen.



„Ich habe diese Dinge aus reiner Wut getwittert. Ich habe nicht im Geringsten nachgedacht “, sagte Bryce über die Tweets auf Das Leben schwingen.

Bryce sagte, dass er zuvor den Eindruck hatte, dass er und Addison wieder zusammenkommen würden, und sie hatten sogar ein Gespräch darüber. „Alles lief super“, sagte er. »Ich glaube, sie hat mich weitergeführt. Das ist das schlimmste Gefühl.'

Addison kommentierte das IGTV und schrieb: „Die Wahrheit? Das ist sehr einseitig.'

Addison Rae sagt, dass Bryce Halls Erklärung dafür, was zwischen ihnen in Atlanta passiert ist, einseitig war Instagram

Sie ging dann zu Twitter und postete 'Doppelmoral'.

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

Doppelmoral

– Addison Rae (@whoisaddison) 31. Mai 2021

Bryce twitterte unterdessen: „Beruhige dich“.

Dieser Inhalt wird von Twitter importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf ihrer Website.

beruhigen

— Bryce Hall (@BryceHall) 1. Juni 2021

Bis jetzt hat Addison nicht öffentlich über die Situation gesprochen.

Folge Carolyn auf Instagram .

Mitherausgeber Carolyn Twersky ist Mitherausgeberin bei Seventeen für Prominente, Unterhaltung, Politik, Trends und Gesundheit.Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen.