6 Gründe, warum ich es nicht bereue, alleine zum Abschlussball gegangen zu sein

Es gibt so viel Druck, ein Date für den Abschlussball zu haben, dass Sie bereit sind, so ziemlich alles zu tun, um einen zu finden, wenn Sie keinen Lebensgefährten oder einen einzigen Freund haben, mit dem Sie gehen können. Aber ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass es noch eine andere Möglichkeit gibt: Sie können alleine zum Abschlussball gehen.

Ich ging alleine zum Abschlussball. Okay, vollständige Offenlegung: Ich ging zu Junior Abschlussball allein. Für den Abschlussball hatte ich ein Date, was bedeutet, dass ich sowohl die Vor- als auch die Nachteile jeder Situation erlebt habe. Und das bedeutet, dass ich in der perfekten Position bin, um Ihnen zu sagen, dass, wenn Sie am Ende alleine gehen, absolut nichts daran auszusetzen ist und Sie es tatsächlich annehmen sollten.



1. Es gibt weniger Druck zu beeindrucken.

Natürlich möchten Sie auf Fotos am besten aussehen und Sie möchten auf jeden Fall, dass sich die Köpfe drehen, wenn Sie in den Tanz gehen. Aber wenn du mit einem Date zum Abschlussball gehst, gibt es die extra Druck, ihn oder sie zu beeindrucken und sogar mitzuhalten (oder zumindest nicht) Zusammenstoß ) mit ihnen.



Als ich alleine zum Junior-Abschlussball ging, machte ich mir wirklich keine Sorgen um etwas anderes als das, was ich wollte. Ich habe mein Kleid geliebt. Ich liebte mein Make-up. Ich habe mich geliebt. Boom . Aber wenn ich ein Date mit einem Abschlussball hatte, würde ich lügen, wenn ich sagte, ich würde mich nicht fragen, ob ihm mein Kleid oder meine Haare gefallen würden oder ob seine Krawatte tatsächlich dazu passte.

Mein Abschlussball-Date fand, dass ich großartig aussah (zumindest sagte er, *achselzucken*), aber die Sorge darüber, was er denken würde (auch wenn ich wusste, dass es letztendlich keine Rolle spielte), führte immer noch zu viel Druck, der zum Abschlussball führte gut aussehen. Druck, über den Sie sich keine Sorgen machen müssen, wenn Sie kein Date haben.

2. Sie müssen sich nicht mit der Umständlichkeit auseinandersetzen, Fotos mit einem Datum zu machen.

Als ob es nicht schon schwer genug wäre, auf Fotos gut auszusehen, wird es noch schwieriger, wenn Sie ein Datum in die Gleichung einfließen lassen. Wie willst du stehen? Wohin gehen seine Hände? Wohin gehen DEINE Hände? Ugh... es sind so viele Variablen beteiligt.



Als ich alleine zum Junior-Abschlussball ging, musste ich mir keine Sorgen machen irgendein davon. Zeitraum. Alles, was ich tat, war, meinen Standardwinkel zu bearbeiten (Kopf geneigt, Kinn nach unten, Hakenarm, Smeyes – zerschmettere es). Aber als ich in meinem Abschlussjahr ein Abschlussball-Date hatte, war das ganz anders, denn ich hatte keine Ahnung, was ich mit mir anfangen sollte, wenn wir zusammen fotografierten.

Ich stand neben meinem Date und sah super aus, als meine Mutter Fotos von uns machte. Früher oder später er kam zu der Erkenntnis, dass wir uns wahrscheinlich für unsere Abschlussballfotos berühren sollten, und er hakte seinen Arm in meinen. Dann ging meine Mutter zu mir (sie sah mich an, als wäre ich ein verrückter, unbeholfener Zombie) und positionierte uns so, wie sie es wollte.

Nun, es sollte angemerkt werden, dass nicht jeder ganz so unbeholfen ist wie ich und nicht annähernd so viel Mühe haben würde, herauszufinden, was er mit sich selbst anfangen soll (Gott sei Dank war mein Date ein Jahr älter und hatte diese Abschlussball-Sache schon gemacht) , haha). Dennoch fügt es ein Maß an Nervosität und Unbeholfenheit hinzu, das sonst nicht da gewesen wäre. Aber wenn Sie kein Datum in der Gleichung haben, können Sie sich einfach darauf konzentrieren, dass Sie fantastisch aussehen.

3. Sie werden sich nicht gebunden fühlen.

Wenn du mit jemandem zum Abschlussball gehst, musst du nicht unbedingt an der Hüfte befestigt sein alle Nacht, aber Sie fühlen sich auf jeden Fall verpflichtet, Ihr Date zu überprüfen und die ganze Nacht in Ihrer Nähe zu haben. Sicher, wenn diese Person dein Schwarm oder SO ist, du wollen die ganze Nacht bei ihnen zu sein, aber es bedeutet auch, dass du eine tolle Tanzstunde mit deinen Mädchen oder eine spontane Selfie-Session mit deinen Mädchen im Badezimmer verpassen kannst.

Aber wenn du mit jemandem zum Abschlussball gehst, nur um ein Date zu haben, kann er sich am Ende eher wie ein Ball und eine Kette fühlen als wie eine lustige Person, die man die ganze Nacht an seiner Seite hat. Vielleicht möchtest du einfach nur mit deinen Freunden weggehen, um Spaß zu haben, aber dann beginnst du, dir Sorgen zu machen, ob dein Date sich so anfühlt, als hättest du sie umgehauen. Selbst wenn es Ihrem Date wirklich egal wäre (so ähnlich wie Sie), fühlen Sie sich immer noch verpflichtet, sie für alle Fälle zu überprüfen.

Zum Glück war mein Date ein lebenslanger Freund, also war es schmerzlos und angenehm, ihn die ganze Nacht an meiner Seite zu haben. Aber geben Sie sich definitiv nicht mit einem Date zufrieden, nur um eines zu haben. Denken Sie an die Dynamik, die mit der Person verbunden ist, die Sie mitbringen möchten, und ob es sich lohnt, möglicherweise die ganze Nacht mit ihr rumzuhängen, bevor Sie den Sprung zu meinem Date wagen.

4. Kein Drama.

Mit jemandem zum Abschlussball zu gehen, der nicht dein Freund oder deine beste Freundin ist, ist ein Glücksspiel. Sie haben vielleicht eine Vorstellung davon, wie die Nacht verlaufen wird, und die Dinge können sehr unangenehm und sogar verletzend sein, wenn Sie nicht auf dem gleichen Stand sind. Ich habe das nie erlebt, wenn ich mit einem Date gegangen bin (wie gesagt, ich kannte mein Date mein ganzes Leben und er war super cool), aber eine meiner besten Freundinnen, Ashley, hatte nicht so viel Glück.

Ashley beschloss, mit einem Freund von einem unserer anderen Freunde, der auf eine andere Schule ging, zum Abschlussball zu gehen. Wir nennen ihn Jake. Ashley und Jake begannen zu ~reden~, nachdem unser gemeinsamer Freund sie eingerichtet hatte, und Ashley mochte ihn in der Zeit vor dem Abschlussball wirklich sehr. Als die große Nacht kam, war Ashley wirklich aufgeregt, mit Jake zu gehen und zu sehen, wie die Nacht lief. Am Anfang lief alles so gut. Er erschien pünktlich und war bis ins kleinste Detail angezogen. Sie redeten und scherzten in der Limousine und während wir zu Abend aßen, aber die Dinge wurden seltsam, als wir alle auf die Tanzfläche gingen. Jake tanzte ein bisschen mit Ashley, aber nach einer Weile entfernte er sich von unserer Gruppe. Das nächste, was wir alle wussten, war, dass er mit einem anderen Mädchen sprach (ein Mädchen, von dem wir alle wussten, dass er eine Geschichte hatte) und er blieb einen Großteil der Nacht bei ihr. Dann, um die Verletzung noch schlimmer zu machen, verließ er den Tanz mit Ein weiterer Mädchen am Ende der Nacht. Wie, Alter!

Ashley blieb cool und hatte trotzdem eine tolle Nacht (wir konnten uns auf keinen Fall den dummen Jake die Nacht verderben lassen). Aber trotzdem war es eine Ablenkung, dass Jake sie wegpustete, und es machte sie wütend, traurig und verärgert – alles Gefühle niemand möchte auf ihrem Abschlussballabend fühlen. Ich muss Ashley fragen, ob sie es bereut, mit Jake zum Abschlussball gegangen zu sein oder nicht, aber ihre Erfahrung sollte Sie auf jeden Fall dazu bringen, darüber nachzudenken, ob die Person, mit der Sie zum Abschlussball gehen möchten, auf derselben Seite ist wie Sie und wie das sein könnte fühlen Sie sich, wenn die große Nacht kommt, besonders wenn die Dinge nicht so laufen, wie Sie es sich erhofft haben.

5. Keine umständlichen langsamen Tänze.

Beim Junior Prom, als ich kein Datum hatte, war ein langsamer Stau einfach ein Indikator für mich, die Bühne links zu verlassen und im Badezimmer nachzubessern oder mich hinzusetzen und meine Füße auszuruhen. Ich bin sicher, dass für Mädchen mit echten Lebensgefährten ein langsamer Tanz kein Problem ist. Aber wenn du mit einem Freund oder Schwarm zum Abschlussball gehst, kann langsames Tanzen sein kompliziert .

Nur weil ihr mit jemandem befreundet seid, heißt das nicht, dass ihr euch beim langsamen Tanzen wohl fühlt. Wenn es also Zeit für den DJ ist, einen langsamen Song zu spielen, schaut ihr euch irgendwie an und fragt euch: ‚Werden wir? mach das?' Zumindest ist mir das bei meinem Abschlussball passiert. Ich war mir nicht ganz sicher, ob mein Date und ich das ganze Slow-Dance-Ding machen würden, bis in der Sekunde das erste langsame Lied über die Lautsprecher kam. Zum Glück war er ein totaler Gentleman und fragte, ob ich tanzen wolle. Auch wenn es anfangs etwas umständlich war, haben wir uns während des Tanzes einfach unterhalten und gelacht und es war harmlos.

Sicher, wenn du in dein Date verknallt bist, ist das eine perfekte Ausrede, um es ~gemütlich~ zu machen, aber dir Sorgen zu machen, ihnen nicht auf die Füße zu treten, egal ob du nach einem Sturm riechst oder ob dein Schwarm sich so unwohl fühlt, wie du es nur machen könntest der Moment viel stressiger als romantisch.

6. Du kannst deine ganze Zeit mit deinen Mädchen verbringen.

Dies ist der ultimative Pluspunkt, um alleine zum Abschlussball zu gehen. Sie und Ihre Besties werden so viel Spaß zusammen haben! Auch wenn du dir vielleicht Sorgen machst, dass all deine Freunde, die Verabredungen haben, bedeuten, dass du die ganze Nacht der Seltsame bist, wird es wirklich nicht.

Vertrauen Sie mir: Ihre Mädchen werden Sie nicht die ganze Nacht hängen lassen. Fast 95 % der Songs, die sie beim Abschlussball spielen, sind die Top-40-Dance-Tracks, bei denen Ihre Freunde nicht einmal an ihre Verabredungen denken, wenn sie mit Ihnen auf der Tanzfläche jammen. (Du denkst zum Beispiel wirklich, deine Mädchen werden an ihr Date denken, wenn 'Single Ladies' anfängt zu explodieren? Ähm, nein.) Und du wirst so viele haben tolle auch Selfie-Möglichkeiten.

Fazit: Egal, ob Sie ein Datum für den Abschlussball haben oder nicht, lassen Sie sich nicht stressen. Wenn du am Ende alleine gehst, wirst du immer noch eine tolle Zeit haben, solange du coole Leute um dich herum hast. Vertrauen Sie mir, wenn ich auf meinen Solo-Junior-Abschlussball und meinen I-Hat-A-Date-Abschlussballabend zurückblicke, waren beide Nächte gleichermaßen erstaunlich und unvergesslich, weil ich bei beiden tolle Freunde an meiner Seite hatte (und ich ging, um eine gute Zeit zu haben) und das war alles, was zählte.

Unterhaltungsredakteur Wenn ich mich nicht in meinem Zimmer verkrieche und ein völlig unproduktives Netflix-Binge mache oder Timothée Chalomet auf Tumblr stalke, suche ich nach großartigen Promi-Nachrichten, die Siebzehn Leser lieben werden!Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen.